Seite drucken

Patientenverfügung SRK – damit Ihr Wille zählt

Für uns Menschen ist es ein grundlegendes Bedürfnis über unser Leben selber zu entscheiden. Und zwar bis zum letzten Atemzug, auch bei einem medizinischen Notfall durch Krankheit oder Unfall.

Sorgen Sie mit einer Patientenverfügung frühzeitig für Gewissheit. Damit stellen Sie sicher, dass Ihr Wille auch dann respektiert wird, wenn Sie nicht mehr selber entscheiden können. Die Vorteile einer Patientenverfügung sprechen für sich:

Mit einer Patientenverfügung

Das Angebot Patientenverfügung

Für das Erstellen Ihrer Patientenverfügung können Sie beim Schweizerischen Roten Kreuz auf kompetente Berater zählen. In einem persönlichen Gespräch klären diese Ihre Vorstellungen ab und stehen dabei selbstverständlich unter Schweigepflicht.

Die ausgefüllte, datierte und unterzeichnete Patientenverfügung wird von einer Fachperson auf Inhalt, formelle Gültigkeit und Verständlichkeit überprüft. Anschliessend kann sie elektronisch beim SRK hinterlegt werden. Die sichere Hinterlegungsstelle hat den Vorteil, dass Ihre Daten im Notfall schnell gefunden und übermittelt werden können – an 365 Tagen während 24 Stunden.

Sie erhalten einen persönlichen Ausweis mit der Telefonnummer der Hinterlegungstelle SRK. So kann die Patientenverfügung von berechtigten, medizinischen Personen unkompliziert angefordert werden. Um sicherzustellen, dass Ihre Angaben aktuell sind, kontaktieren wir Sie periodisch und überprüfen Ihre Angaben.

Erstellen Sie Ihre Patientenverfügung SRK

Die ausführliche Patientenverfügung und die Wegleitung können Sie hier gratis herunterladen, ausfüllen und ausdrucken.

Falls Sie eine persönliche Beratung wünschen, nicht weiterkommen oder zusätzliche Fragen rund ums Thema Patientenverfügung haben, berät Sie Rita Leuch vom SRK Thurgau gerne. Sie ist telefonisch unter 071 626 50 83 oder zu erreichen.

Weiterführende Informationen

Download Broschuere

Alle Informationen zum Angebot finden Sie ebenfalls unter www.patientenverfuegung-srk.ch

Weitere Informationen bietet die kostenlose telefonische Auskunft des SRK unter der Nummer 0800 99 88 44 (jeweils Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr). Eine Mehrfachberatung, die Hinterlegung inkl. Überprüfung und der Informationsaustausch im Notfall kosten beim Schweizerischen Roten Kreuz 212.- CHF.

Berichterstattung in den Medien